LIVE Online-Tagung in Kooperation mit lehrlingspower.at

Online-Ausbildertag 2020




  

Mittwoch, 8. Juli 2020
09:00 – 17:00 Uhr
an Ihrem PC 

Preis: 399,00 € zzgl. MwSt.



Agenda

Über uns

Die FVH Forum Verlag Herkert GmbH in Wien ist ein Tochterunternehmen der Forum Media Group (FMG), einem international tätigen Medienunternehmen mit Stammhaus in Merching/ Deutschland und mehr als 1.200 MitarbeiterInnen in Europa, Nordamerika, Australien und Asien. Die FMG zählt zu den größten Fachverlagen Deutschlands.
Unter der Brand „dieWeiterbilder„ bietet der Forum Verlag in Wien ein breites Spektrum an fachlicher Weiterbildung wie Seminare, Trainings, E-Learnings, Tagungen, Konferenzen und individuell zugeschnittene Inhouse-Trainings  an – für jeden Lerntyp das passende Format.
Als langjähriger Partner von Österreichs Unternehmen, Organisationen und Öffentlichen Einrichtungen, vertrauen Fach- und Führungskräfte auf den Praxisnutzen und die Aktualität unseres Angebots und schätzen das umfassende Know-How unserer Fachexperten und Referenten, insbesonders den Wissenstransfer in die berufliche Praxis. Tausende zufriedene Kunden bestätigen uns das durch ihre langjährige Treue.
Dieser Erfolg freut uns , denn wir arbeiten täglich mit viel Leidenschaft und Erfahrung daran unseren Kunden ein breitgefächertes Angebot an Seminaren, Tagungen, Konferenzen, Lehrgängen, E-Learnings und maßgeschneiderten Inhouse-Trainings für die erfolgreiche Bewältigung ihrer beruflichen Herausforderungen zu bieten.
Unser größter Erfolg ist, wenn Sie erfolgreich sind! Messen Sie uns an diesem Anspruch!

www.forum-verlag.at   |   dieweiterbilder.at

Darum sollten Sie teilnehmen

Neue Impulse für die Lehrlingsausbildung

Erweitern Sie Ihren Horizont mit den neuesten Erkenntnissen und Trends rund um die Lehre.

Best Practice

Profitieren Sie von den Erfahrungen der österreichischen Top-Ausbilder und holen Sie sich nützliche Expertentipps für Ihren Lehrerfolg.

Maßgeschneiderte Lösungen

Verlassen Sie die Veranstaltung mit konkreten Ideen für Ihren Betrieb, um dem Fachkräftemangel den Kampf anzusagen.

Impressum

dieWeiterbilder
eine Marke der FVH FORUM VERLAG HERKERT GMBH

Nordbahnstraße 36/3/1.5
1020 Wien

Telefon: +43 (0) 1 728 54 84 - 20
Telefax: +43 (0) 1 728 54 84 - 84
E-Mail: service@dieweiterbilder.at

Weitere Daten:
Gerichtsstand: Handelsgericht Wien
Firmenbuchnr.: 290383 i
UID-Nr.: ATU 632 722 01

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Ausbildertag 2020

===13.06.2019===

  

JETZT ANMELDEN


Ausbildertag 2020

Treffpunkt für Österreichs Lehrlingsausbilder


26. Februar 2020

in Wien von 9:00 - 17:00 Uhr


  

TIPP

Holen Sie sich bis zu 75% der Tagungsgebühr zurück!

Hier geht´s zu den Fördermöglichkeiten der WKO.

Ihre Vorteile

JETZT ANMELDEN

Neue Impulse für Ihre Lehrlingsausbildung: Starten Sie nach der Krise erfolgreich durch – mit aktuellen Rechtsinfos und digitalen Ausbildungsmethoden. 


Diskussion & Best Practice: Profitieren Sie von den Erfahrungen der österreichischen Top-Ausbilder und holen Sie sich nützliche Expertentipps für die digitale Transformation. 


Maßgeschneiderte Lösungen: Verlassen Sie die Veranstaltung mit konkreten Ideen für Ihren Neustart nach Corona. 


Flexibel & ortsunabhängig: 
Sie loggen sich unkompliziert in unseren virtuellen Tagungsraum ein – ortsungebunden von Ihrem Laptop oder PC aus – und holen sich Ihr rasches Wissens-Update. 

09:00 Uhr   

Begrüßung und Einleitung 



09:15 – 10:15 Uhr 

Online-Podiumsdiskussion: Auswirkungen von Corona 

Wie wird die Zukunft im Lehrbetrieb aussehen

Robert Frasch, Claudia Fessl-Rauhofer, Richard Winkler, Mag. Andrea Resch-Krenn und Ing. Erich Buza 



10:15 – 10:30 Uhr

Kaffeepause 


10:30 – 11:30 Uhr

Aktuelle Rechtsfragen für Lehrlingsausbilder 
Besondere Schutzmaßnahmen, Corona-Kurzarbeit, Homeoffice, Berufsschule usw. – was ist zu beachten?

Dr. Natalie Hahn



11:30 – 11:45 Uhr 

Bio Break 



11:45 – 12:30 Uhr

 Förderungen und Unterstützungsangebote für Lehrbetriebe 
Von welchen finanziellen Hilfen kann Ihr Lehrbetrieb aktuell profitieren?

Dipl.-Ing. Paul Rockenbauer

 

12:30 – 13:30 Uhr

Mittagspause 



13:30 – 14:30 Uhr

Neue Wege im Recruiting 
Wie verändern sich die Lehrlingssuche und -auswahl durch Corona-Maßnahmen (keine Großveranstaltungen wie Messen, weniger persönlicher Kontakt etc.)? 

Claudia Lorber



14:30 – 14:45 Uhr 

Bio Break 



14:45 – 16:00 Uhr

Ausbilden mit neuen Medien 
Wie treiben Sie die Digitalisierung der Lehre erfolgreich voran? 

Peter Wiltsche


16:00 – 16:15 Uhr

Kaffeepause 



16:15 – 17:00 Uhr

Best-Practice-Session 
Was sind die Learnings aus der Krise und wie können Sie bewährte Lösungen in Ihrem Lehrbetrieb nutzen? 

Robert Frasch

Ihr Plus: Stellen Sie während der Online-Tagung Ihre Fragen direkt im Chat und unsere Experten unterstützen Sie dabei, individuelle Lösungen für Ihre Probleme zu finden!



Tipp: Holen Sie sich bis zu 75% der Tagungsgebühr zurück! 

Hier geht’s zu den Fördermöglichkeiten der WKO.


 ist der Gründer von www.lehrlingspower.atEr vernetzt national und international Betriebe und Experten, bereitet Fachwissen auf und ist Chefredakteur des Fachportals www.ausbilden.co.at sowie Herausgeber von „Lehrlingsausbildung in der Praxis“. Als Botschafter der Mittelstands-Allianz des SENAT der Wirtschaft,  Partner im Eucen Projekt ApprEnt und mit der von ihm gestalteten Blogserie „fach-kräftig“ in der PRESSE stärkt er die öffentliche Positionierung der Berufsausbildung. Seine Medien erreichen hunderte Ausbilder und er ist als internationaler TOP Speaker Mitglied im Gold-Circle von Hermann Scherer. In seinen Vorträgen und Key Notes macht er bei Jugendlichen, Eltern, Lehrern und Unternehmen Lust auf Ausbildung. Er spricht jene Themen an, auf die es ankommt – offen, kompetent und unabhängig.

Robert Frasch hat sich der Aufgabe verschrieben, die Wertschätzung der dualen Berufsausbildung in Österreich auf jenes Niveau zu bringen, dass sie im Ausland hat. Dort wird die duale Ausbildung nach dem Vorbild von Österreich, Deutschland und der Schweiz zu Recht als Garant für die Verhinderung von Jugendarbeitslosigkeit gesehen. Deshalb ist die Implementierung der dualen Ausbildung in allen 28 Mitgliedsstaaten ein wesentlicher Teil der EU Agenda 2020.

Fachliche Leitung: 

Robert Frasch 

JETZT ANMELDEN

In Kooperation mit lehrlingspower.at

Ihre Experten

Fachlicher Leiter: Robert Frasch
ist Gründer von lehrlingspower.at und Herausgeber von „Lehrlingsausbildung in der Praxis“. Er vernetzt Ausbilder, Betriebe und Experten auf nationaler und internationaler Ebene.

Dr. Natalie Hahn
ist Rechtsanwältin und Partnerin bei der DSC Doralt Seist Csoklich Rechtsanwälte GmbH. Als Arbeitsrechtsspezialistin berät sie Unternehmen in allen Fragen von der Vertragserstellung bis zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses. Sie publiziert regelmäßig zu Rechtsthemen im Lehrverhältnis.

Peter Wiltsche
ist Trainer bei der il Aus- und Weiterbildung GmbH, diplomierter Lehrlingsausbilder und systemischer Coach. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Digital Learning, Erlebnispädagogik sowie Didaktik und Methodik.

Richard Winkler 
ist seit knapp 20 Jahren Ausbildungsleiter beim Wälzlagerhersteller Schaeffler Austria GmbH in Berndorf, einem der bedeutendsten Arbeitgeber in der Region Triestingtal in Niederösterreich. 

Claudia Fessl-Rauhofer  
ist im Familienbetrieb, der Elektro Rauhofer GmbH, für HR und Personalentwicklung zuständig. Als Lehrlingscoach liegt ihr besonders der Nachwuchs am Herzen, dem sie die Werte Verantwortung, Teamgeist, Achtsamkeit und Sicherheit weitergibt. 

Mag. Andrea Resch-Krenn 
ist Leiterin der Personalabteilung bei Thalia und seit 2007 im HR-Bereich tätig. Die Aus- und Weiterbildung der MitarbeiterInnen stellt für sie eines der Kernelemente für Innovation und Wettbewerbsfähigkeit dar.

Dipl.-Ing. Paul Rockenbauer
ist Kabinettchef-Stellvertreter im Team von Bundesministerin Dr. Margarete Schramböck. Sein Fokus im Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort liegt insbesondere auf den Themen Berufsbildung, Fachkräfte und KMU.



LIVE Online-Tagung in Kooperation mit lehrlingspower.at

Online-Ausbildertag 2020




  

Mittwoch, 8. Juli 2020
09:00 – 17:00 Uhr
an Ihrem PC 

Preis: 399,00 € zzgl. MwSt.



Darum sollten Sie teilnehmen

Neue Impulse für die Lehrlingsausbildung

Erweitern Sie Ihren Horizont mit den neuesten Erkenntnissen und Trends rund um die Lehre.

Best Practice

Profitieren Sie von den Erfahrungen der österreichischen Top-Ausbilder und holen Sie sich nützliche Expertentipps für Ihren Lehrerfolg.

Maßgeschneiderte Lösungen

Verlassen Sie die Veranstaltung mit konkreten Ideen für Ihren Betrieb, um dem Fachkräftemangel den Kampf anzusagen.


Ausbildertag 2020

===13.06.2019===

  

LIVE Online-Tagung in Kooperation mit lehrlingspower.at

Online-Ausbildertag 2020

Mittwoch, 8. Juli 2020
09:00 – 17:00 Uhr
an Ihrem PC 

Preis: 399,00 € zzgl. MwSt.


TIPP

Holen Sie sich bis zu 75% der Tagungsgebühr zurück!

Hier geht´s zu den Fördermöglichkeiten der WKO.

JETZT ANMELDEN



Tipp: Holen Sie sich bis zu 75% der Tagungsgebühr zurück! 

Hier geht’s zu den Fördermöglichkeiten der WKO.


Ihre Vorteile

Neue Impulse für Ihre Lehrlingsausbildung: Starten Sie nach der Krise erfolgreich durch – mit aktuellen Rechtsinfos und digitalen Ausbildungsmethoden. 


Diskussion & Best Practice: Profitieren Sie von den Erfahrungen der österreichischen Top-Ausbilder und holen Sie sich nützliche Expertentipps für die digitale Transformation. 


Maßgeschneiderte Lösungen: Verlassen Sie die Veranstaltung mit konkreten Ideen für Ihren Neustart nach Corona. 


Flexibel & ortsunabhängig: 
Sie loggen sich unkompliziert in unseren virtuellen Tagungsraum ein – ortsungebunden von Ihrem Laptop oder PC aus – und holen sich Ihr rasches Wissens-Update. 

Agenda

09:00 Uhr   

Begrüßung und Einleitung 



09:15 – 10:15 Uhr 

Online-Podiumsdiskussion: Auswirkungen von Corona 

Wie wird die Zukunft im Lehrbetrieb aussehen

Robert Frasch, Claudia Fessl-Rauhofer, Richard Winkler, Mag. Andrea Resch-Krenn und Ing. Erich Buza 



10:15 – 10:30 Uhr

Kaffeepause 


10:30 – 11:30 Uhr

Aktuelle Rechtsfragen für Lehrlingsausbilder 
Besondere Schutzmaßnahmen, Corona-Kurzarbeit, Homeoffice, Berufsschule usw. – was ist zu beachten?

Dr. Natalie Hahn



11:30 – 11:45 Uhr 

Bio Break 



11:45 – 12:30 Uhr

 Förderungen und Unterstützungsangebote für Lehrbetriebe 
Von welchen finanziellen Hilfen kann Ihr Lehrbetrieb aktuell profitieren?

Dipl.-Ing. Paul Rockenbauer

 

12:30 – 13:30 Uhr

Mittagspause 



13:30 – 14:30 Uhr

Neue Wege im Recruiting 
Wie verändern sich die Lehrlingssuche und -auswahl durch Corona-Maßnahmen (keine Großveranstaltungen wie Messen, weniger persönlicher Kontakt etc.)? 

Claudia Lorber

14:30 – 14:45 Uhr 

Bio Break 



14:45 – 16:00 Uhr

Ausbilden mit neuen Medien 
Wie treiben Sie die Digitalisierung der Lehre erfolgreich voran? 

Peter Wiltsche


16:00 – 16:15 Uhr

Kaffeepause 



16:15 – 17:00 Uhr

Best-Practice-Session 
Was sind die Learnings aus der Krise und wie können Sie bewährte Lösungen in Ihrem Lehrbetrieb nutzen? 

Robert Frasch

Ihre Experten

Fachlicher Leiter: Robert Frasch 
ist Gründer von lehrlingspower.at und Herausgeber von „Lehrlingsausbildung in der Praxis“. Er vernetzt Ausbilder, Betriebe und Experten auf nationaler und internationaler Ebene.

Dr. Natalie Hahn
ist Rechtsanwältin und Partnerin bei der DSC Doralt Seist Csoklich Rechtsanwälte GmbH. Als Arbeitsrechtsspezialistin berät sie Unternehmen in allen Fragen von der Vertragserstellung bis zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses. Sie publiziert regelmäßig zu Rechtsthemen im Lehrverhältnis.

Peter Wiltsche 
ist Trainer bei der il Aus- und Weiterbildung GmbH, diplomierter Lehrlingsausbilder und systemischer Coach. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Digital Learning, Erlebnispädagogik sowie Didaktik und Methodik.

Richard Winkler 
ist seit knapp 20 Jahren Ausbildungsleiter beim Wälzlagerhersteller Schaeffler Austria GmbH in Berndorf, einem der bedeutendsten Arbeitgeber in der Region Triestingtal in Niederösterreich. 

Claudia Fessl-Rauhofer  
ist im Familienbetrieb, der Elektro Rauhofer GmbH, für HR und Personalentwicklung zuständig. Als Lehrlingscoach liegt ihr besonders der Nachwuchs am Herzen, dem sie die Werte Verantwortung, Teamgeist, Achtsamkeit und Sicherheit weitergibt. 

Mag. Andrea Resch-Krenn 
ist Leiterin der Personalabteilung bei Thalia und seit 2007 im HR-Bereich tätig. Die Aus- und Weiterbildung der MitarbeiterInnen stellt für sie eines der Kernelemente für Innovation und Wettbewerbsfähigkeit dar.

Dipl.-Ing. Paul Rockenbauer
ist Kabinettchef-Stellvertreter im Team von Bundesministerin Dr. Margarete Schramböck. Sein Fokus im Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort liegt insbesondere auf den Themen Berufsbildung, Fachkräfte und KMU.

 ist der Gründer von www.lehrlingspower.atEr vernetzt national und international Betriebe und Experten, bereitet Fachwissen auf und ist Chefredakteur des Fachportals www.ausbilden.co.at sowie Herausgeber von „Lehrlingsausbildung in der Praxis“. Als Botschafter der Mittelstands-Allianz des SENAT der Wirtschaft,  Partner im Eucen Projekt ApprEnt und mit der von ihm gestalteten Blogserie „fach-kräftig“ in der PRESSE stärkt er die öffentliche Positionierung der Berufsausbildung. Seine Medien erreichen hunderte Ausbilder und er ist als internationaler TOP Speaker Mitglied im Gold-Circle von Hermann Scherer. In seinen Vorträgen und Key Notes macht er bei Jugendlichen, Eltern, Lehrern und Unternehmen Lust auf Ausbildung. Er spricht jene Themen an, auf die es ankommt – offen, kompetent und unabhängig.

Robert Frasch hat sich der Aufgabe verschrieben, die Wertschätzung der dualen Berufsausbildung in Österreich auf jenes Niveau zu bringen, dass sie im Ausland hat. Dort wird die duale Ausbildung nach dem Vorbild von Österreich, Deutschland und der Schweiz zu Recht als Garant für die Verhinderung von Jugendarbeitslosigkeit gesehen. Deshalb ist die Implementierung der dualen Ausbildung in allen 28 Mitgliedsstaaten ein wesentlicher Teil der EU Agenda 2020.

Fachliche Leitung: 

Robert Frasch 

In Kooperation mit lehrlingspower.at

JETZT ANMELDEN

Über uns

Die FVH Forum Verlag Herkert GmbH in Wien ist ein Tochterunternehmen der Forum Media Group (FMG), einem international tätigen Medienunternehmen mit Stammhaus in Merching/ Deutschland und mehr als 1.200 MitarbeiterInnen in Europa, Nordamerika, Australien und Asien. Die FMG zählt zu den größten Fachverlagen Deutschlands.
Unter der Brand „dieWeiterbilder„ bietet der Forum Verlag in Wien ein breites Spektrum an fachlicher Weiterbildung wie Seminare, Trainings, E-Learnings, Tagungen, Konferenzen und individuell zugeschnittene Inhouse-Trainings  an – für jeden Lerntyp das passende Format.
Als langjähriger Partner von Österreichs Unternehmen, Organisationen und Öffentlichen Einrichtungen, vertrauen Fach- und Führungskräfte auf den Praxisnutzen und die Aktualität unseres Angebots und schätzen das umfassende Know-How unserer Fachexperten und Referenten, insbesonders den Wissenstransfer in die berufliche Praxis. Tausende zufriedene Kunden bestätigen uns das durch ihre langjährige Treue.
Dieser Erfolg freut uns , denn wir arbeiten täglich mit viel Leidenschaft und Erfahrung daran unseren Kunden ein breitgefächertes Angebot an Seminaren, Tagungen, Konferenzen, Lehrgängen, E-Learnings und maßgeschneiderten Inhouse-Trainings für die erfolgreiche Bewältigung ihrer beruflichen Herausforderungen zu bieten.
Unser größter Erfolg ist, wenn Sie erfolgreich sind! Messen Sie uns an diesem Anspruch!

www.forum-verlag.at   |   
dieweiterbilder.at

Impressum

dieWeiterbilder
eine Marke der FVH FORUM VERLAG HERKERT GMBH

Nordbahnstraße 36/3/1.5
1020 Wien

Telefon: +43 (0) 1 728 54 84 - 20
Telefax: +43 (0) 1 728 54 84 - 84
E-Mail: service@dieweiterbilder.at

Weitere Daten:
Gerichtsstand: Handelsgericht Wien
Firmenbuchnr.: 290383 i
UID-Nr.: ATU 632 722 01

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mittwoch, 8. Juli 2020
09:00 – 17:00 Uhr
an Ihrem PC 

Preis: 399,00 € zzgl. MwSt.

Ing. Erich Buza 
ist Vorsitzender des zentralen Lehrlingsmanagements der Wiener Stadtwerke GmbH und für die Koordination der Ausbildung aller Lehrlinge des Konzerns in 13 verschiedenen technischen und kaufmännischen Berufen verantwortlich.

Ing. Erich Buza 
ist Vorsitzender des zentralen Lehrlingsmanagements der Wiener Stadtwerke GmbH und für die Koordination der Ausbildung aller Lehrlinge des Konzerns in 13 verschiedenen technischen und kaufmännischen Berufen verantwortlich.

Claudia Lorber
Claudia Lorber ist international renommierte Beraterin, Vortragende und Trainerin im Bereich Active Sourcing & Recruiting mit Schwerpunkt Social Media.